Anwaltskanzlei Alexej Brinckmann
Ihr Rechtsanwalt in Hamburg


Rechtsanwalt
Hamburg


Kanzlei

Kontakt

Vollmacht

Verweise

Impressum


Impressum Rechtsanwalt Alexej Brinckmann

Rechtsanwalt Alexej Brinckmann
Armgartstraße 18
22087 Hamburg
Tel.: (0 40) 4 22 21 13
Fax.: (0 40) 4 20 84 83
ra@rechtsanwalt-hamburg-brinckmann.de

Rechtsanwalt nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamburg.

Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg
Telefon: 040 - 35 74 41 - 0
Fax: 040 - 35 74 41 - 41

Website: http://www.rechtsanwaltskammerhamburg.de/
E-Mail: info@rechtsanwaltskammerhamburg.de

Es gelten die folgenden rechtlichen Regelungen und Gebühren:

Bundesrechtsanwaltsverordnung (BRAO),
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO),
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
die Berufsregeln der RAe der Europäischen Union (CCBE)
sowie die Fachanwaltsverordnung (FAO).

Informationen finden Sie dazu auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Berufshaftpflichtversicherung:
HDI Gerling Firmen und Privat Vers. AG, Postfach 10 22 51, 70018 Stuttgart
Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland
Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
(1) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht;
(2) des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind nach 51 BRAO der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer in Hamburg (gemäß 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft ( 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Es wird ausdrücklich keine Haftung übernommen für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.